N E M O


KÖRPERSPRACHE BEIM HANDY-TELEFONIEREN
Vortrag am 28.8.2001 in Wien - 76 Live-Fotos



Die Kritik von www.stimme.at hierzu:

Telekommunikation/Wien/Österreich Pantomime am Handy und Stimme als "Markenartikel"

Utl.: Nemo und Sprachtrainer Fischbacher bei der "ONE-Future Line"

Wien (APA) - "Die Stimme ist unser ungepflegtester Ausdruckskanal" - dies war das Resümee der "Future Line", einer Informationsveranstaltung des Mobilfunkbetreibers ONE. Der Pantomime Nemo und der Sprachtrainer Arno Fischbacher nahmen sich dabei jeder auf seine Weise den durchschnittlichen Handy-Telefonierer vor.

Der deutsche Pantomime und Körpersprachentrainer Nemo hat dabei für ONE eigens ein Programm zum Thema "Handy-Telefonie" erstellt. Der einmalige Auftritt am Dienstagabend im Rahmen der Veranstaltung mit dem Titel "Zeig mir, wie du telefonierst und ich sag dir, wer du bist." entzückte auch ohne Sprache - oder gerade weil er sie nicht gebrauchte.

Der Kulturbotschafter des deutschen Bundeslandes Nordreihn-Westfalen zeichnete in seinem rund halbstündigen Programm zahlreiche Typen nach, die mit ihrem Handy telefonieren. Zwar widerstrebe es ihm, Menschen in Typen einzuordnen, "wir brauchen allerdings Schubladen, um unsere Mitgeschöpfe unterscheiden zu können", sagte Nemo.

Und diese Unterschiede wusste Nemo bravourös darzustellen. Er verwendete jedoch keine Worte, wenn er den Angeber, den duckenden Angestellten oder den Anruf auf einer Beerdigung darstellte - das weichte auch die anwesenden Journalisten auf.....

maf/wg

APA034 2001-08-30/07:00





Serie 1 (32 Fotos)

xxl xxl xxl

xxl xxl xxl

xxl

xxl xxl xxl

xxl xxl xxl

xxl xxl

xxl

xxl xxl xxl

xxl xxl xxl xxl

xxl xxl xxl

xxl

xxl xxl xxl

xxl xxl




Serie 2 (33 Fotos)

xxl xxl xxl

xxl

xxl xxl

xxl xxl xxl xxl

xxl xxl xxl xxl

xxl xxl xxl xxl

xxl xxl xxl

xxl xxl xxl

xxl xxl xxl xxl

xxl xxl xxl

xxl xxl




Serie 3 (11 Fotos)

xxl xxl xxl

xxl xxl xxl xxl

xxl xxl xxl

xxl


Alle Fotos von Rudolf Pichler, Wien, pilo@nextra.at