N E M O


REGIE



"Quo Vadis?"
Visuelle Klang-Performance

mit 80-köpfigem Symphonie-Orchester, Laser-Kunst, Breakdance, Pantomime u.a.
Inszenierung: Alwin Köhler und NEMO




SCHIEF GEWICKELT

von und mit RR und NEMO
Uraufführung Schauspielhaus Düsseldorf 1997


Videos: Mario Behling und Wolfgang Neuhausen